Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Der Weg ist das Ziel

Endlose Weiten, der Blick streift über den azurblauen Horizont, Schäfchenwolken werden langsam vom Winde verweht. Steinige und ebene Böden im Wechsel durch endlose Wälder laufend, an Flussufern und über Brücken und durch Täler wandernd. Über die Grenzen Deutschlands hinaus ist die German Wanderlust bekannt und wurde dankend von vielen übernommen. Wege können so schön sein und ist der Weg das Ziel, wirst du es niemals verfehlen. 

Wissenschaftler haben im Jahr 2018 festgestellt, was jeder Wanderer und Pilger schon vorher wusste, dass mehrere Stunden in der Woche in der Natur positiv für Herz und Kreislauf sind. 

Wer schon einmal den ganzen Tag einen Schritt nach dem anderen gesetzt hat, weiß was es heißt morgens, mittags und abends reichlich und gut zu essen. Die Füße erholen sich langsam und brauche viele Nährstoffe zur Regeneration. Eiweiße (Proteine) am Abend, Vitamine und Kohlenhydrate zum Frühstück, mittags und in den Pausen. Aber bitte immer nur das, was ich gerne esse, und es sollte keine Zusätze oder Geschmacksverstärker haben. 

Ein Stück des Weges liegt hinter dir, ein anderes Stück hast du noch vor dir. Wenn du verweilst, dann nur um dich zu stärken, aber nicht um aufzugeben.

Aurelius Augustinus, lateinischer Kirchenlehrer und Philosoph (354-430)

Wir geben die Mehrwertsteuersenkung an Dich weiter. Sie wird für Dich im Warenkorb automatisch neu berechnet. Ausblenden